Gratulation zum Nachbarschaftspreis

Zwei mal jährlich veranstaltet die Initiative Nauwieser Viertel unter dem Motto „Draußen gemeinsam frühstücken und schwätzen“ ein Picknick mit den Anwohner*innen, um sich auszutauschen und Aktionen zu planen. Für dieses Engagement hat die Initiative nun den dritten Platz des deutschen Nachbarschaftspreises der Stiftung „nebenan.de“ erhalten und wurde im Saarland sogar Landessieger. Ich war am vergangenen Sonntag beim Nauwieser Picknick auf dem Max-Ophüls-Platz mit dabei und habe der Vorsitzenden des Vereins, Lieselotte Hartmann, herzlich zu dem Preis gratuliert.

Verwandte Artikel